ed.neilibommishcirnieh@ofni
Tel. 08166 / 72 79-500
Erfahrungen & Bewertungen zu Heinrichs Immobilien

Immobilienmakler in
Rudelzhausen

Rudelzhausen ist eine Landgemeinde im Landkreis Freising wenige Kilometer südlich des Städtchens Mainburg und liegt in der Hallertau, Deutschlands größtem Hopfenanbaugebiet. Hopfenfelder findet man auch hier. Heinrichs Immobilien ist Ihr Immobilienmakler in Rudelzhausen.

Nördlichste Gemeinde des Kreises Freising

Rudelzhausen weist eine stark verstreute Besiedlung auf und besteht aus insgesamt 50 Ortsteilen in einer sanftwelligen grünen Landschaft. Die Gemeinde ist die nördlichste im Landkreis Freising. Meist handelt es sich um kleinere Weiler, einzelne Hofstellen, Einöden usw.. Der Hauptort Rudelzhausen besteht aus dem eigentlichen Dorf und dem Ortsteil Kirchdorf. Beide sind heute weitgehend zusammengewachsen und bilden eine Einheit. Zweiter Siedlungsschwerpunkt mit mehr als einem Viertel der Einwohner ist der Ortsteil Tegernbach. Insgesamt leben in der Gemeinde Rudelzhausen knapp 3.400 Menschen auf einer Fläche von fast 41 Quadratkilometern. Die Bevölkerungsdichte beträgt 83 Einwohner je Quadratkilometer.

Der Ortsname Rudelzhausen wird bereits 778 als "Hrodolfeshusir" erwähnt. Lange spielte das Dorf nur eine "Nebenrolle" im heutigen Gemeindeverbund. Im Zuge der bayerischen Gemeindereform 1818 wurde der Ort dem benachbarten Enzelhausen zugeordnet, das heute Ortsteil ist. Die Bezeichnung Enzelhausen war bis in die 1970er Jahre prägend. Erst 1978 entstand im Zuge einer kommunalen Neugliederung die heutige Gemeinde Rudelzhausen.

Markantester Bau im Gemeindegebiet ist wohl die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Rudelzhausen/Kirchdorf - ein ursprünglich gotischer, dann barockisierter Saalbau mit einem neobarocken Kirchturm. Anmutig präsentiert sich auch die barocke "Brünnlkapelle" im Ortsteil Tegernbach, ein traditioneller Wallfahrtsort. In einigen Ortsteilen findet man noch manche schöne Kirche und Kapelle aus früherer Zeit.

Bebauung

Etwas mehr als acht Prozent der Gemeindefläche sind bebaut. 61,5 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Es gibt noch fast 70 Landwirtschaftsbetriebe im Gemeindegebiet. Ein gutes Viertel der Gemarkung wird von Wald eingenommen. Auf fast 90 Hektar erstreckt sich die Golfanlage Holledau beim Ortsteil Tegernbach.

In Rudelzhausen bestehen etwas mehr als 1.000 Wohngebäude mit insgesamt knapp 1.400 Wohnungen. Mehr als drei Viertel der Gebäude sind Einfamilienhäuser. Man findet freistehende Häuser, Doppelhaushälften und geringerem Umfang auch Reihenhausbebauung. Die Bauweise ist durchweg aufgelockert mit Gärten - auch in den historischen Ortskernen. Es gibt einen geringen Bestand an Mehrfamilienhäusern - weniger als 60 Gebäude. Die meisten Wohnbauten sind jüngeren Datums. Neben den Kirchen und Kapellen weisen vor allem die Bauernhöfe noch ältere Bausubstanz auf, sind aber meist modernisiert und umgebaut.

Sie suchen einen
Makler in Rudelzhausen?

Mit Heinrichs Immobilien haben Sie einen der erfahrensten Immobilienfirmen für den Verkauf und die Vermietung in Rudelzhausen gefunden. Als professionelles Maklerbüro helfen wir Eigentümer beim Hausverkauf und Wohnungsverkauf in Rudelzhausen.

Wohnen und Leben

Rudelzhausen hat in den vergangenen zehn Jahren einen mäßigen, aber relativ kontinuierlichen Bevölkerungsanstieg erlebt - im Schnitt um 0,5 Prozent pro Jahr. Dies ist wesentlich durch Zuzüge bedingt. Knapp 57 Prozent der Bewohner sind älter als 40 Jahre, rund 18 Prozent älter als 65. Praktisch gleich groß wie der Senioren-Anteil ist der Anteil der unter 18jährigen.

In der Gemeinde selbst sind nur beschränkte Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Nächstgelegene Orte mit Angeboten für den täglichen Bedarf sind Mainburg, Au in der Hallertau und Nandlstadt. Alle drei Ziele sind mit dem Auto in höchstens zehn Minuten zu erreichen. Auch für Apotheken und Ärzte ist man auf die drei Orte angewiesen. In Rudelzhausen gibt es zwei Kindergärten und eine Grundschule. Für Mittel- und Realschulbesuch bestehen wiederum Angebote in Mainburg, Au in der Hallertau und Nandlstadt. In Mainburg ist auch ein Gymnasium. Hier befindet sich außerdem das nächste Krankenhaus.

Nach Freising braucht man von Rudelzhausen eine knappe halbe Stunde. Ähnlich lange dauert es nach Moosburg an der Isar. Es existiert eine Busverbindung über die MVV-Linie 602 (Freising - Mainburg).

Heinrichs Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Rudelzhausen

In Rudelzhausen sind überwiegend mittlere, vereinzelt auch gute Wohnlagen zu finden. Das Preisniveau ist generell etwas niedriger als in Landgemeinden "in urbaner Nähe" zu Freising oder Moosburg an der Isar. Die Kaufpreise bewegen sich (Stand Mai 2019) im Umfeld von 3.000 Euro pro Quadratmeter und in einer Bandbreite von etwa 2.300 Euro bis 3.500 Euro. Da es nicht ständig zu Transaktionen kommt, lässt sich nicht ohne weiteres ein allgemeingültiger Marktpreis feststellen. Das gilt auch bei Grundstückspreisen. Bauland ist noch begrenzt vorhanden. Wohnungsmieten liegen eher unter 10 Euro je Quadratmeter, bei kleineren Wohnungen aber auch darüber.

Mit einem entsprechend attraktiven Objekt lassen sich durchaus gute Preise erzielen. Als Ihr Immobilienmakler in Rudelzhausen sagen wir Ihnen, was Ihr Haus oder Ihre Wohnung tatsächlich wert ist. Wir kümmern uns auch um die Vermarktung. Selbstverständlich suchen wir für Sie auch nach geeignetem Wohnraum. Vertrauen Sie auf Ihren Immobilienmakler in Rudelzhausen - Heinrichs Immobilien!

Jetzt mit uns einen
Termin vereinbaren.

Sie wollen Ihre Immobilie einwerten und den reellen Kaufpreis ermittelt haben oder Sie wollen Ihre Wohnung/Haus in Rudelzhausen verkaufen oder vermieten? Schicken Sie uns Ihre Daten. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Kennen Sie schon unsere Onlinebewertung:

Jetzt Immobilie bewerten