Hausverkauf

»Tag: Hausverkauf
23 23 Januar 2019

Checkliste für Immobilienverkauf

2019-01-23T09:40:36+00:0023. Januar 2019|Tags: , , , , , |

Beim Immobilien-Verkauf in Freising und München sind unterschiedlichste Gesichtspunkte zu berücksichtigen. Dabei kann schon mal der Überblick verloren gehen. Deshalb haben wir hier eine übersichtliche Checkliste für Sie zusammengestellt. In zehn Schritten werden die wichtigsten Punkte im Verkaufsprozess nochmals kurz dargestellt. Sie erfahren auch, worauf was Sie bei jedem einzelnen Schritt besonders achten sollten.

1. Verkaufsentscheidung

Werden Sie sich klar darüber, warum Sie verkaufen. Ob Erbschaft, Schenkung, Finanzbedarf, Umzug oder Realisierung von Wertsteigerungen – es kann viele Verkaufs-Anlässe geben. Ggf. müssen Sie die Verkaufsabsicht mit Angehörigen klären. Steuerliche Gesichtspunkte – Stichwort: Spekulationssteuer und Zehn-Jahres-Frist – sind ebenso zu berücksichtigen. Nur wenn Sie […]

5 5 Juni 2018

Hausverkauf in Freising und München

2019-01-16T13:51:06+00:005. Juni 2018|Tags: , , , , , , , , , |

Immobilien verkaufen: Jährlich wechseln in Deutschland mehr als 150.000 Wohnimmobilien den Eigentümer. Meist handelt es sich um Eigentumswohnungen, aber auch Häuser werden häufiger verkauft. Die Verkaufs-Motive sind vielfältig: beruflich oder privat bedingter Umzug, die gewünschte Veräußerung eines ererbten Objektes, persönliche Lebensumstände wie Alter, Krankheit oder Scheidung, die Absicht, Wertsteigerungen zu realisieren und manchmal auch finanzielle Notlagen. Viele Eigentümer wollen heute den Verkauf selbst in die Hand nehmen – und stellen dann fest, dass das nicht so einfach ist. Hier sind einige Tipps, wie Sie Immobilien richtig verkaufen können.

Immobilienverkauf mit Makler Heinrichs [...]</p srcset=

19 19 Dezember 2016

Immobilienvermarktung: Anpassung der eigenen Strategie

2019-01-13T15:56:21+00:0019. Dezember 2016|Tags: , , , , , , |

Auch wenn Sie sich gut überlegt haben, wie Sie Ihre Immobilie am besten verkaufen wollen – oft zeigt sich, dass der Vermarktungsprozess sich länger hinzieht als ursprünglich gedacht. Spätestens dann ist es Zeit, die eigene Strategie bei der Immobilienvermarktung zu überdenken. Es gibt dafür unterschiedliche Ansatzpunkte.

Zunächst einmal sollten Sie analysieren, woran der Verkauf bisher gescheitert ist. Gab es zu wenige Interessenten? Meldeten sich die „falschen“ potentiellen Käufer? Stimmten die Eigenschaften des Objekts nicht mit den Erwartungen der Interessenten überein? Klafften die Vorstellungen zum Kaufpreis zu weit auseinander? Es gibt viele Gründe, warum ein Verkauf nicht zustande kommt. Nur wenn Sie […]