Immobilienkauf

»Tag: Immobilienkauf
16 16 Januar 2017

Kauf von Kapitalanlagen in Freising und München – Rendite, Miete und Ertrag

2019-01-13T15:57:25+02:0016. Januar 2017|Tags: , , , , , , |

Immobilien sind nicht nur gefragt, um sich den Traum von den eigenen vier Wänden zu erfüllen, sondern werden häufig auch als Kapitalanlagen gesucht. Der Ruf des „Betongoldes“ ist gut, es steht nach wie vor für Sicherheit und Wertbeständigkeit. Viele hoffen dabei nicht nur auf Rendite durch Mieteinnahmen, sondern auch durch Wertsteigerungen im Zeitablauf. Dies gilt für den Immobilienmarkt in München in besonderer Weise.

Selten schienen die Zeiten für Immobilienerwerb so günstig wie aktuell. Die Zinsen befinden sich auf historisch niedrigem Niveau. Da denkt mancher ans „Zuschlagen“. Dennoch sollte der Immobilienkauf immer gut überlegt und durchkalkuliert sein – das gilt auch und […]

31 31 Oktober 2016

Unterschied zwischen Besitz und Eigentum

2019-01-13T12:09:22+02:0031. Oktober 2016|Tags: , , , , , , , , |

Im allgemeinen Sprachgebrauch werden die Begriffe „Eigentum“ und „Besitz“ oft synonym gebraucht. Rechtlich wird jedoch fein zwischen beiden Bezeichnungen unterschieden. Das ist mehr als eine juristische Haarspalterei. Gerade bei der Übertragung von Immobilien zeigt sich, dass eine solche Unterscheidung Sinn macht, denn hier fallen Eigentumsübergang und Besitzübergang zeitlich auseinander.

Immobilen: Käufer erst Besitzer, dann Eigentümer

eigentum_besitz_immobilien_kauf_verkauf_muenchen_immobilienmakler_heinrichs3Bei den meisten Kaufvorgängen im Alltag finden beide Vorgänge unmittelbar und zeitgleich statt – das mag ein Grund für die „unscharfe“ Begriffsverwendung sein. Mit der Einigung über der Kaufpreis wird die gekaufte Sache üblicherweise direkt an den […]

24 24 Oktober 2016

Definition & Übersicht der Grunderwerbsteuer in Deutschland

2019-01-13T20:32:36+02:0024. Oktober 2016|Tags: , , , |

Die Grunderwerbsteuer stellt – analog zur Umsatzsteuer – eine Verkehrssteuer dar, die bei Grundstücks-Transaktionen fällig wird. Sie ist letztlich vom Erwerber zu zahlen und für einen wesentlichen Teil der Nebenkosten beim Immobilienkauf verantwortlich. Die Grunderwerbsteuer gehört zu den Ländersteuern. Daher sind die Steuersätze je nach Bundesland unterschiedlich.

Wir geben Ihnen hier einen Überblick über die wichtigsten Aspekte:

1. Wofür die Grunderwerbsteuer zu zahlen ist

Die Grunderwerbsteuer fällt typischerweise im Zusammenhang mit Grundstückskäufen an. Grundsätzlich ist aber auch eine Steuerpflicht bei Grundstückstausch oder -übereignung gegeben. Einige Sachverhalte führen zur Steuerbefreiung:

  • Grundstückserwerb, der der Erbschaft- oder Schenkungsteuer unterliegt;
  • Grundstückserwerb zwischen Ehegatten, zwischen geschiedenen Ehegatten im […]
Erfahrungen & Bewertungen zu Heinrichs Immobilien