ed.neilibommishcirnieh@ofni
Tel. 08166 / 72 79-500
Erfahrungen & Bewertungen zu Heinrichs Immobilien

Immobilienmakler in
Mauern

Die Gemeinde Mauern bildet das Zentrum der gleichnamigen Verwaltungsgemeinschaft im Landkreis Freising und einen fast schon kleinstädtisch wirkenden Ort in ländlicher Umgebung. Heinrichs Immobilien ist als Immobilienmakler in Mauern bei der Vermittlung von Häusern, Wohnungen und Grundstücken für Sie da!

Das Tor zur Hallertau

Wegen seiner Nähe zum weiter nördlich gelegenen größten Hopfenanbau-Gebiet Deutschlands nennt sich Mauern gerne "Das Tor zur Hallertau". Gut 3.000 Menschen leben hier auf einer Fläche von etwas mehr als 24 Quadratkilometern - mit 124 Einwohnern je Quadratkilometer besteht eine vergleichsweise dichte Besiedlung. Sie verteilt sich auf das eigentliche Dorf Mauern, die nordöstlich gelegenen kleineren Kirchdörfer Dünnseibaldsdorf, Enghausen und Schwarzersdorf sowie insgesamt 28 locker verstreute Weiler, Einöden und einzelne Hofstellen.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Mauern bereits im Jahre 899 n. Chr. Als Sitz einer Hofmark - einer adligen Grundherrschaft - besaß das Dorf seit jeher eine zentralörtliche Bedeutung und war zum nahen Moosburg an der Isar hin orientiert. Ihren heutigen Zuschnitt erhielt die Gemeinde in den 1970er Jahren. Die Verwaltungsgemeinschaft Mauern besteht seit 1978. Bedeutendstes Baudenkmal ist wohl die Pfarrkirche St. Johannes der Täufer im Hauptort. Ihre ältesten Teile stammen aus dem 12. Jahrhundert. Das Langschiff wurde im gotischen Stil im 15. Jahrhundert errichte, der Turm mit dem Zwiebeldach kam im Barock hinzu. Das Schloss Mauern wurde in seiner jetzigen Form im 17. Jahrhundert errichtet und präsentiert sich als schlichter Barockbau - heute Sitz der Verwaltungsgemeinschaft. Ansonsten gibt es noch einige alte Kirchen und Kapellen im Gemeindegebiet.

Bebauung in Mauern

Gut sechs Prozent der Gemeindefläche sind besiedelt. Auf landwirtschaftliche Nutzung entfallen knapp 70 Prozent, rund ein Fünftel der Gemarkung besteht aus Wald. Die Landschaft präsentiert sich sanft wellig, mit einer harmonischen Abwechslung von Feld, Wald und Flur.

In Mauern stehen mehr als 850 Wohngebäude, es gibt insgesamt über 1.250 Wohnungen. Der Siedlungsschwerpunkt liegt im eigentlichen Dorf Mauern. Etwa drei Viertel der Wohnhäuser haben nur eine Wohnung - es handelt sich also um typische Familien-Eigenheime. Vor allem im Hauptort bestehen ausgedehntere Neubau-Gebiete. Hier findet man neben frei stehenden Häusern auch häufiger Doppelhaus-Hälften und vereinzelt Reihenhaus-Bebauung. Die älteren Gebäude in Mauern und den einzelnen Ortsteilen sind in der Regel Bauernhäuser. Die meisten Wohngebäude sind in den letzten Jahrzehnten entstanden. Es gibt auch einige Dutzend Mehrfamilien-Häuser - überwiegend sind das Mietobjekte.

Sie suchen einen
Makler in Mauern

Mit Heinrichs Immobilien haben Sie einen der erfahrensten Immobilienfirmen für den Verkauf und die Vermietung in Mauern gefunden. Als professionelles Maklerbüro helfen wir Eigentümer beim Hausverkauf und Wohnungsverkauf in Mauern.

Wohnen und Leben in Mauern

"Mittlere Altersgruppen" von 30 bis 65 Jahren dominieren in der Bevölkerungsstruktur. Sie machen zusammen fast die Hälfte der Einwohnerschaft von Mauern aus. Jeweils jeder fünfte Bewohner ist 65 und älter oder jünger als 18 Jahre. Wie häufig in ländlichen Gemeinden ist die Altersgruppe der jungen Erwachsenen vergleichsweise schwach vertreten. Die Bevölkerung ist binnen einer Dekade um rund 10 Prozent gewachsen - vor allem zuzugsbedingt.

Die zentralörtliche Funktion von Mauern macht sich auch in der Infrastruktur und beim geschäftlichen Angebot bemerkbar. Zwei Supermärkte, Geschäfte, Apotheke, Arztpraxis - das ist in Mauern vorhanden, in anderen Gemeinden der Umgebung dagegen nicht selbstverständlich. Zwei Kindertageseinrichtungen und eine Grundschule sind für die junge Generation da.

Nächstgelegene Stadt ist Moosburg an der Isar, das man mit dem Auto in weniger als 10 Minuten erreicht. Hier besteht ein umfassendes geschäftliches und schulisches Angebot. In die beiden urbanen Zentren der Region - nach Freising und Landshut - braucht man jeweils ein knappe halbe Stunde. Es bestehen insgesamt drei öffentliche Busverbindungen nach Moosburg an der Isar bzw. nach Mainburg.

Heinrichs Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Mauern

In Mauern findet man überwiegend mittlere bis gute Wohnlagen. Das gilt insbesondere für die Neubaugebiete. In älteren Ortsteilen sind auch einfache Wohnlagen vorhanden. Aufgrund der überschaubaren Zahl an Objekten finden Immobilien-Transaktionen nur in begrenztem Umfang statt. Es wird auch noch neu gebaut - in einer Größenordnung von etwa einem Dutzend Häusern pro Jahr.

Immobilien-Käufe und -Verkäufe bewegen sich (Stand Mai 2019) in einer Preisspanne von 2.500 Euro bis 4.000 Euro pro Quadratmeter. Das hängt vom jeweiligen Objekt und dessen "Situation" ab. Vermietungen erfolgen üblicherweise unterhalb von 10 Euro je Quadratmeter. 8,50 Euro sind ein Orientierungswert.

Als erfahrener Immobilienmakler in Mauern können wir Ihnen genau sagen, welchen Preis Sie bei Verkauf oder Vermietung erzielen können. Auch wenn Sie nach einem Haus, einer Wohnung oder einem Grundstück in der Gemeinde suchen, sind wir für Sie da! Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf - wir reagieren umgehend. Heinrichs Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Mauern mit Know How und Erfahrung! Darauf können Sie bauen!

Jetzt mit uns einen
Termin vereinbaren.

Sie wollen Ihre Immobilie einwerten und den reellen Kaufpreis ermittelt haben oder Sie wollen Ihre Wohnung/Haus in Marzling verkaufen oder vermieten? Schicken Sie uns Ihre Daten. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.